MC-E 3

Listenpreis: 5’090.00 CHF*
Listenpreis: 5’090.00 CHF*
incl. Powerpack, incl. Charger
Unser neuestes Dirtbike – die fantastische MC-E 3! Das Bike ist zwar als kostengünstiger Einstieg in die Offroad-Welt gedacht, aber es wurde mit derselben Leidenschaft und denselben Qualitätsbauteilen wie alle GASGAS-Bikes konstruiert. Dieser leichte, batteriebetriebene Dirt-Shredder lässt sich dank sechs verschiedenen Leistungsmodi und einstellbarer Sitzhöhe leicht fahren und anpassen und verleiht allen jungen Fahrern Selbstvertrauen, wenn sie die Grundlagen des Motocross erlernen. Das Bike erzeugt fast keine Geräusche und absolut keine Kohlendioxid-Emissionen: So ist Spaß garantiert, ohne dass sich die Nachbarn beschweren!
Features & Benefits

STYLE

STYLE

PREMIUM-QUALITÄT

Die MC-E 3 ist einfach gut! Dieses vollwertige Offroad-Bike ist darauf ausgelegt, der nächsten Generation an Rennsport-Talenten ebenso wie Nachwuchsfahrern, die einfach nur Spaß mit ihren Freunden haben möchten, einen spaßigen Start in das Motorradfahren zu ermöglichen. Mit einem starken und robusten Rahmen, hochwertiger WP-Federung und einer langen Liste hochwertiger Bauteile ist die GASGAS MC-E 3 das beste Bike für den Einstieg in die Offroad-Welt.

ELEKTRISCH LEISE

Dank des Batterieantriebs erzeugt die MC-E 3 fast keine Geräusche und absolut keine Kohlendioxid-Emissionen! So lässt sich dieses Mini-Offroad-Bike stundenlang fahren, nur von einigen kurzen Ladevorgängen unterbrochen, ohne das Umfeld zu belästigen. Zudem entfällt dank des Elektromotors Kupplung und Getriebe, was Einsteigern den Umgang mit dem Bike erheblich vereinfacht.

BODYWORK

Mit einem flachen Sitzbankprofil, moderner Ergonomie und nicht störendem Bodywork können junge Fahrer sich frei bewegen und ihre Fahrtechnik schnell weiterentwickeln, ohne zu schnell zu ermüden. Die MC-E 3 ist komplett in Rot gehalten und fällt so überall auf.

GRAFIK

Sieht das nicht gut aus? Mit komplett roter Grafik mit einem Spritzer blau, der den Elektroantrieb symbolisiert, setzt die MC-E 3 auf und abseits der Strecke ein klares Zeichen. Und damit das auch so bleibt, wird die Grafik mittels In-Mold-Technologie aufgetragen. Das bedeutet, dass sie tatsächlich unter der Kunststoff-Oberfläche liegt und so nicht verkratzt werden oder abblättern kann. Wie cool ist das denn?

Features & Benefits

HANDLING

HANDLING

RAHMEN

Der Rahmen der MC-E 3 ist auch bei höherer Geschwindigkeit stabil, ermöglicht einfaches Kurvenfahren und wurde von unseren Ingenieuren darauf ausgelegt, jungen Fahrern volle Kontrolle zu geben. Aus Chrom-Molybdän-Stahl konstruiert ist er stark, leicht und mit einer coolen und haltbaren roten GASGAS-Pulverbeschichtung versehen.

WP-GABEL

Eine 35 mm WP XACT-Gabel übernimmt die Federung am Vorderrad. Diese USD-Gabel wurde speziell für die MC-E 3 entwickelt und bietet eine beeindruckende Leistung, mit der Fahrer mit absoluter Zuversicht an ihrer Geschwindigkeit feilen können. Mit 144 mm Federweg ist kein Sprung und keine Bodenwelle zu groß für die MC-E 3.

WP-FEDERBEIN

Bei der Konstruktion der MC-E 3 kommen nur hochwertige Hochleistungs-Bauteile zum Einsatz, wie das WP-Federbein, das direkt mit der Schwinge verbunden ist. Das Federbein ist perfekt auf die WP XACT-Gabel abgestimmt und bietet 133 mm Federweg: Perfekt, um auf‘s Gas zu steigen und den Track anzugehen.

SITZHÖHE

Mit beiden Füßen auf den Boden zu kommen, ist für Youngster besonders wichtig, und weil sie schnell wachsen, kann sie die MC-E 3 dank einstellbarer Sitzhöhe auch dann weiter begleiten, wenn sie größer werden. Die Sitzhöhe von 600 mm lässt sich in drei einfachen Schritten verringern: Die Sitzbank senken, das Federbein in der alternativen Position montieren und schließlich die Gabel durch die Gabelbrücke absenken, um perfekte Balance herzustellen.

Features & Benefits

MOTOR

MOTOR

ELEKTROMOTOR

Der cremige und leistungsstarke 3,8-kW-Motor ist super-kompakt und passt perfekt in unseren kleineren Rahmen. Der luftgekühlte Permanentmagnet-Elektromotor ist staub- und wasserdicht und dazu noch wartungsfrei! Das Motorsteuergerät garantiert direkte, aber gut kontrollierbare Leistung, und das Control Center bietet sechs verschiedene Fahrmodi, um die Leistungsabgabe präzise anzupassen.

CONTROL CENTER

Andere bezeichnen es als Multifunktionsinstrument, aber wir nennen es Control Center! Hier kannst du durch die sechs vorinstallierten Fahrmodi auf Basis der Fähigkeit des Fahrers schalten, mit Leistungsstufen vom absoluten Einsteiger bis hin zur Europäischen Junior E-Motocross Serie. Zudem kannst du auf einen Blick den verbleibenden Batteriestand sehen.

BATTERIE

Die MC-E 3 ist mit der besten Batterie auf dem Markt ausgestattet. Die Batterie besteht aus 60 modernen Lithium-Ionen-Zellen, die sicher in einem robusten Gussgehäuse untergebracht sind und liegt perfekt knapp über dem Motor im Rahmen. Die 648 Wh Kapazität bieten Einsteigern zwei Stunden Fahrzeit – und Fahrern, die gerne Vollgas geben, immerhin noch 30 Minuten. Das integrierte Batteriemanagementsystem (BMS) gewährleistet die Sicherheit und Langlebigkeit des Batteriepacks.

LADEGERÄT

Das weltweit einsetzbare 110-230-Volt-Ladegerät macht alles einfacher. Die MC-E 3 lässt sich schnell und einfach aufladen und schafft eine komplette Ladung in 60 Minuten. Und wenn man es einfach nicht erwarten kann, lässt sich eine 80-prozentige Aufladung in nur 30 Minuten erreichen.

Features & Benefits

PARTS

PARTS

SICHERHEIT

Fehler passieren beim Fahren lernen, das gehört zum Spaß dazu! Damit die Fehler aber möglichst harmlos bleiben, verfügt die MC-E 3 über einen Kippsensor, der bei einem Umkippen des Bikes den Motor abschaltet. Eine am Handgelenk des Fahrers befestigte Reißleine schaltet ebenfalls bei einem Sturz den Motor ab. Die letzte Sicherheitsebene ist der Dongle unter der Sitzbank. Dieses kleine Gerät übersteuert das Control Center und speichert den ausgewählten Fahrmodus. So können übermütige Youngster nicht auf eine höhere Leistung wechseln, bevor sie dafür bereit sind.

BREMSEN

Hydraulikbremsen und Wave-Bremsscheiben vorn und hinten verleihen der MC-E 3 eine beeindruckende Bremsleistung. Und um die Youngster auf ein ganzes Leben auf zwei Rädern vorzubereiten, ist die Hinterradbremse zum einfachen Einstieg handbetätigt.

RÄDER

Weil einige Kids einfach loslegen wollen, haben wir die MC-E 3 mit starken und zuverlässigen 10-Zoll-Rädern ausgestattet. Die supercoolen und leichten schwarz eloxierten Aluminiumfelgen mit MAXXIS-Bereifung bieten maximale Traktion auf jedem Untergrund.

LENKER

Wenn Youngster Selbstvertrauen und volle Kontrolle haben, haben sie auch den meisten Spaß. Daher haben wir einen konifizierten NEKEN-Lenker mit ODI-Griffen mit kleinerem Durchmesser montiert. Mit dieser bewährten Kombination können Kids ihr Dirtbike gut in den Griff kriegen, was das Selbstvertrauen steigert und die Erschöpfung reduziert, da sie weniger fest greifen müssen.

Technische Details

Motor

  • Nennleistung 2 kW / 3,200 rpm
  • Drehmoment 10.5 Nm
  • Traktionsbatterie Lithium-Ionen
  • Ladespannung 80–240 V/50–60 Hz
  • Ladeleistung 900 W
  • Ladezeit 100 % 60 min.
  • Kühlung Luftgekühlt
  • Elektrischer Motor 48 V - BLDC-Motor mit Außenläufer

Fahrwerk

  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 160 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 160 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Kette 1/2 x 3/16"
  • Rahmen Bauart Zentralrohrrahmen mit Doppelschleifen
  • Federung vorne XACT 35 WP Upside-Down fork, Ø 35 mm
  • Bodenfreiheit 152 mm
  • Federung hinten WP-Monoshock
  • Sitzhöhe 555 mm
  • Steuerkopfwinkel 66 °
  • Federweg vorne 144 mm
  • Federweg hinten 133 mm